_DSC3472

Mein Kursangebot

Corona-bedingte Sonderkonditionen:

-Max. 2 Teilnehmern / Kurs

-Tragen einer Mund-Nasen-Maske im Kurs erforderlich (leider...)

Preis p.P.:

-32 Euro / 2 Std. Erwachsene

-29 Euro / 2 Std. Kinder

(jeweils Incl. Nutzung aller Maschinen, Schnittpapier & Nähgarn)

In allen Kursen gilt:

  • Max. 3-4 Teilnehmer / Kurs ermöglichen eine intensive Betreuung und damit schnelle Erfolgserlebnisse.
  • Waschbare Stoffe sollten im Idealfall gewaschen zum Kurs mitgebracht werden.
  • Eine Auswahl an Näh- und Overlockgarnen steht für die Nutzung im Kurs zur Verfügung. Es kann aber nicht garantiert bzw. ein Anspruch darauf erhoben werden, dass für jeden Stoff, der verarbeitet werden soll, ein farblich perfekt passendes Garn vorhanden ist.

Kurse für Kinder (ab 10 Jahren) oder Teenies

  • Im Basis-Nähkurs 'Starter' erlernen interessierte Neulinge den Umgang mit einer Nähmaschine und grundlegende Zuschnitt- und Nähkenntnisse anhand eines geeigneten Modells, z. B. einer Kissenhülle mit Hotelverschluss.
  • Hobbyschneider(Innen) mit etwas oder mehr Erfahrung wählen ein individuelles Modell nach Wunsch, an dem neue Detailverarbeitungen und Nähtechniken erlernt werden können.

Kurse für Erwachsene

  • Im Basis-Nähkurs 'Starter' erfahren Interessierte ganz ohne Näh-Erfahrung die wichtigsten Grundlagen zu Schnittmuster, Zuschnitt, Nähgrundlagen und zur Nähmaschine.
  • Interessierte mit Vorkenntnissen wählen ein Modell / einen Schnitt nach Wunsch, passend zum Kenntnisstand. Das kann ein mitgebrachter Schnitt oder ein 'näh mit mir'-Modell  sein. Schnittmusterbogen allgemein und Mehrgrößenschnitte ganz besonders machen Sie ratlos? Im Kurs 'wer hat Angst vor Burda & Co?'  Klären wir alle Fragen rund um die Handhabung des Schnittmusters und der Nähanleitung.
  • Geübte HobbyschneiderInnen können ihre Kenntnisse in einem  Schnittmuster-Workshop, einem Dirndl- oder Abendkleid-Kurs erweitern.

Individuelle Kurse

Manche Themen sind zu betreuungsintensiv für einen Gruppenkurs, können aber in einem individuellen Kurs vermittelt werden:

Z.B. Das Erstellen eines individuellen Maßschnittes, komplexe Modelländerungen des Schnittes, die Übernahme des Schnittes von vorhandenen Kleidungstücken oder eine Einführung in die eigene, mitgebrachte Nähmaschine.

Preise für individuelle Kurse

  • Erwachsene: 55 Euro/ Stunde
    • 105 Euro/ 2 Stunden
    • 250 Euro / 5 Stunden
  • Kinder: 50 Euro/ Stunde
    • 95 Euro/2 Stunden

(Material nicht enthalten)

Kindergeburtstag

(Bewährter Stimmungs-Retter bei mehr als einem Mädchen-Geburtstag!)

  • Geburtstags-Nähkurs (für 3-4 Teilnehmer):

Das Geburtstagskind und bis zu 3 Gäste nähen je ein vorher festgelegtes Werkstück (nach Vorkenntnissen), z.B. eine Tasche, eine Kissenhülle.

Preis: 42 Euro / Person / 3 Stunden; 58 Euro / Person / 4 Stunden (Im Preis enthalten: Schnittpapier, Nähgarn, Nutzung aller Maschinen und Geräte).

  • Kreativ-Party (für 6-8 Teilnehmer):

Hier spielen die Nähmaschinen mal keine große Rolle: Nach Absprache mit dem Geburtstagskind verzieren wir T-Shirts, nähen Schlüsselbänder, -Anhänger und andere hübsche Accessoires.

Preis bei 7-8 Teilnehmern: 25 Euro / Person / 3 Stunden; 32 / Person / 4 Stunden (Im Preis enthalten: Garn, Nutzung der erforderlichen Werkzeuge).

‚Du und ich‘ – ‚nähen mit Freunden‘*

Eine schöne Zeit zusammen mit einem Lieblingsmensch bei einer Lieblingsbeschäftigung: Mama und ihr Mädchen (oder Sohn!), Oma mit dem Enkelkind.

Freundinnen feiern Geburtstag oder nähen für ein Baby...gleich noch einmal so schön ist eine schöne Tätigkeit mit Menschen, die uns nahe stehen.

Projekte nach Absprache und Vorkenntnissen.

Preise für zwei bzw. für Gruppen (Material nicht inbegriffen)

  • ‚Du und ich’* innerhalb einer 4er-Gruppe: 100 Euro / 3 Stunden
  • ‚Du und ich’* als 2er-Gruppe: 180 Euro/3 Stunden (jede zusätzliche Stunde 50 Euro)
  • 3 Personen: zusammen 205 Euro/ 3 Stunden (jede zusätzliche Stunde 65 Euro)
  • 4 Personen: zusammen 215 Euro / 3 Stunden (jede zusätzliche Stunde 65 Euro)

* gilt für einen Erwachsenen + 1 Kind bis 18 Jahre

Spezialkurse

Overlock-Nähkurs

Overlock-Kurse

T-Shirts, Sweatshirts, Strickstoffe -für eine professionelle Optik und elastische Nähte werden diese Stoffqualitäten mit einer Overlockmaschine genäht. Im Overlock-Kurs dreht sich alles um die Besonderheiten bei der Verarbeitung von Jersey- oder Sweat-Stoffen sowie die Nutzung der Overlockmaschine.

Dirndl-Schürze nähen

Frau trägt wieder Dirndl!

Hier näht sich jede Teilnehmerin (mit etwas Näh-Erfahrung) ihr individuelles und perfekt passendes Wunschmodell (ohne Bluse und Schürze; Diese kann in einem separaten Kurs angefertigt werden).

 

Mini-Dirndl

Hier nähen wir zuckersüße Kinder-Dirndl (ohne Bluse und Schürze; diese kann in einem separaten Kurs angefertigt weden). Vorkenntnisse im Nähen von Kleidung notwendig.

 

_DSC3324

Cocktailkleid/Abendkleid

Steht ein Abiball, Abschlussball oder eine Hochzeit an?

Hier haben Interessierte mit guten Vorkenntnissen im Nähen von Kleidung die Möglichkeit, in sehr kleiner Gruppe (3 Teilnehmer) ihr Traumkleid zu nähen.

Der Schnitt wird an einer Nesselprobe geprüft, evtl. abgeändert, das Kleid dann aus dem Originalstoff genäht.

Hierbei werden die Anforderungen durch das gewählte Material ebenso berücksichtigt wie besondere modellabhängige Verarbeitungen, wie z.B. Corsagen.

 

4 Comments

  1. Veröffentlich von Margot am November 6, 2018 um 12:09

    Ich bin sehr begeistert vom Nähclub, in dem in 3 Stunden statt eines 0815-Capes (laut Schnitt) ein Luxus-Cape entstanden ist.
    Die Beratung ist sehr gut, Räumlichkeiten und Ambiente sind entspannt und kreativ.

    • Veröffentlich von Janika Böhm am November 6, 2018 um 13:03

      Liebe Frau S., auch ich freue mich sehr: Seine Kenntnisse zur Lieblingstätigkeit bei angeregten Gesprächen zu vermitteln – was kann es Schöneres geben? Janika Böhm

  2. Veröffentlich von Andrea Johannes am November 5, 2018 um 17:55

    Ich kann die Nähkurse nur wärmstens empfehlen! Als absolute Anfängerin ging ich nach zwei Kursen mit mehreren Baby-Hosen und -Pullovern nach Hause und habe dank der vielen guten Tipps auch zuhause schon ein paar wirklich schöne Stücke zustande gebracht, an die ich mich ohne die Kurserfahrung wohl nicht getraut hätte!

    • Veröffentlich von Janika Böhm am November 6, 2018 um 12:42

      Liebe Frau Johannes,
      es freut mich wirklich sehr, dass Sie nach Ihrer Kurserfahrung nicht nur Lust auf’s Nähen, sondern Knowhow & Sicherheit haben, um jetzt auch allein zuhause viele weitere süße Teilchen zu nähen! Janika Böhm

Hinterlassen Sie einen Kommentar





Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.